Zur Genealogie der Moral

Zur Genealogie der Moral
Anaconda Verlag
Nietzsche Friedrich
2010-08-07
160
122 x 187 mm
hardcover
978-38-6647-564-9
Last items in stock
16.20
Tax included

 

Friedrich Nietzsches brillante Streitschrift 'Zur Genealogie der Moral' (1887) zählt zu den einflussreichsten seiner Werke: Von Sigmund Freud bis Michel Foucault reicht die Riege der großen Denker, die sich von ihr faszinieren und anregen ließen. Ebenso wortgewaltig wie gedanklich präzise macht Nietzsche sich hier auf die Suche nach der Herkunft unserer moralischen Vorurteile, nach dem Ursprung jenes 'Gut und Böse', das bis heute unser privates, soziales, politisches Handeln entscheidend bestimmt. Seine Grundhaltung dabei ist stets emanzipatorisch – denn wer seine Herkunft verkennt, kann keine Zukunft gestalten.

Author
Nietzsche Friedrich
Published
2010-08-07
Pages
160
Format
122 x 187 mm
Cover
hardcover

Customers who bought this product also bought:

Product added to wishlist

Korzystając z naszej strony wyrażasz zgodę na wykorzystywanie przez nas plików cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do plików cookies w Twojej przeglądarce.

Accept More info Reject